Der Wettbewerb ist beendet

58. Platz

668 Stimmen

Katholischer Kindergarten St. Jakobus, Würzburg–Versbach

Erweiterung des Spiel- und Lernangebots in unserer Sprachwelt

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.

Gemeinschaft leben und stärken

Über uns:

Wir betreuen 140 Kinder von 2-10 Jahren. Unsere Pädagogik basiert auf dem offenen Konzept. Die Arbeit mit den Kindern geschieht in Kleingruppen/Projekten. Die Kinder können selbst bestimmen, mit wem sie wo/was/wie lange spielen wollen. Sie haben so die Freiheit, Entscheidungen zu treffen/zu Forschen/sich auszuprobieren. Wir gestehen den Kindern viel Selbstbestimmung im Alltag zu. So werden ihre Entscheidungsspielräume gezielt erweitert. Diese Entwicklung wird durch ein großflächiges, vielfältiges Spiel-/Lernangebot in unseren Funktionsräumen gefördert, das ein verantwortungsvolles Handeln im eigenen Tempo unterstützt und durch Spielmaterial aus der realen Welt ergänzt wird. Ziel: Die Kinder auf ihrem Weg zu selbständigen, eigenverantwortlichen, wissbegierigen, gemeinschafts-/kritikfähigen und selbstbewussten Menschen zu unterstützen/begleiten. Wir wollen den Kindern auf diese Weise Kompetenzen/Werte/Wissen vermitteln für eine positive Einstellung für lebenslanges Lernen.