Der Wettbewerb ist beendet

215. Platz

33 Stimmen

Kinderhaus klitzeklein & riesengroß

Agenda 2022 - Bildung für Nachhaltigen Entwicklung im Kinderhaus

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.

Umwelt schützen und entdecken

Über uns:

Wir sind ein bald vier Jahre altes Kinderhaus für Kinder im Alter von einem bis zehn Jahren, das seinen Schwerpunkt in der Naturpädagogik, tiergestütztem Arbeiten sowie Maria Montessori und Emmi Pikler hat.
Zusammen mit dem angeschlossenen Familienzentrum arbeiten wir gemeinsam mit Eltern, Omas und Opas sowie Freiwilligen Ehrenamtlichen engagiert und gemeinsam daran, die Kinder von Anfang an zu Selbständigkeit und Selbstwirksamkeit zu erziehen und sie durch Partizipation und Bildung in ein verantwortungsvolles Leben zu begleiten.
Wir unterstützen die Familien dabei, Netzwerke zu bilden (zum Beispiel durch Eltern-Kind-Gruppen), ihren Alltag zu organisieren (Vermittlung von Babysittern und Patengroßeltern), sich in ihrer Elternkompetenz weiter zu bilden (Fenkid-Kurse), schaffen Begegnungsmöglichkeiten im Generationencafé und leben Nachhaltigkeit vor durch Tausch- und Umsonstregale sowie ein regelmäßiges Repaircafé.