Noch 15 Tage bis zur Abstimmung

– Platz

-

Satgruppe des Wolfgang Borchert Gymnasiums Langenzenn

Unterstützung der Projekte der Satgruppe

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung beginnt am 15.06.

Talente entdecken und fördern

Über uns:

Gegründet im Schuljahr 1992 von Herrn Volker Huntemann gilt die Satgruppe, offiziell Pluskurs Satellitengeographie genannt, als mittlerweile ältester Pluskurs an bayerischen Gymnasien. Seit Februar 2015 steht die Satgruppe unter der Leitung von Herrn Hans Wurl und ist seitdem weiterhin bei Wettbewerben wie „Jugend forscht“ oder dem „VDE – Schülerforum“ vertreten. Angefangen mit dem Empfang von Satellitenbildern und deren anschließenden Auswertung entwickelten sich in der Satgruppe nach und nach weiter gefächerte Interessen. So arbeiten wir unter anderem an Mess- und Überwachungstechnik, die wir an einem Stratosphärenballon auf nahezu 30 km Höhe steigen lassen und dort Messwerte aufnehmen, an einem autonom fahrenden Auto (www.satgruppe.de/karl), einem selbst gebauten Segelflugzug oder einer Low – Cost – Biogasanlage. Unsere Ideen sind genauso vielfältig wie kreativ. Dies wurde auch im Jahr 2020 beim Regionalwettbewerb Jugend forscht honoriert (alle Projekte erreichten den1. - 3. Platz).